By Bianka Wilhelm

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Allgemeines, notice: 1,3, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Am 29. Mai 2009 trat das Gesetz zur Modernisierung des Bilanzrechts (Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz – BilMoG) in Kraft. Damit findet die größte Reform im deutschen Handelsrecht seit über 20 Jahren statt. Die Einführung des Gesetzes zeigt die Notwendigkeit einer Aktualisierung und Anpassung des Bilanzrechts für deutsche Unternehmen aufgrund einer fortschreitenden Internationalisierung und Globalisierung. Damit verbunden ist die Forderung nach overseas einheitlichen, vergleichbaren und informationsvermittelnden Abschlüssen. So ist das Ziel eine Änderung von handelsrechtlichen Abschlüssen, um sie untereinander wie auch gegenüber denen nach IFRS vergleichbarer zu machen.
Abschlüsse nach BilMoG sollen eine substitute darstellen, in dem sie einfacher zu handhaben, nicht so kostenintensiv und dabei ebenso dauerhaft wie vollwertig sind. Der Gesetzgeber bezweckt die Entlastung kleiner und mittelständischer Unternehmen in Deutschland. Die GoB werden weiterhin angewendet. Die bisherige Funktion der handelsrechtlichen Bilanz als Bemessungsgrundlage für Besteuerung und Ausschüttung bleibt bestehen. Ebenso sollen EU-Richtlinien umgesetzt werden.
Mit dem BilMoG ergeben sich Neuerungen in unzeitgemäßen Ansatz-, Ausweis- und Bewertungsvorschriften. Einer der Kernpunkte beinhaltet, wie Rückstellungen künftig zu bilanzieren sind. Immerhin beträgt der Anteil sonstiger Rückstellungen in der Bilanzsumme deutscher Unternehmen etwa 12 percent. Somit sind sie ein zentraler Teil der Rechnungslegung.
Nach HGB stehen Gläubigerschutz- und Vorsichtsprinzip im Mittelpunkt. Dagegen geht es nach IFRS um die Interessen der Investoren, denen alle entscheidungsrelevanten Informationen über die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage zur Verfügung gestellt werden sollen. Hinter diesem Sachverhalt stehen die Vorschriften für die Bewertung von Rückstellungen nach Handelsrecht insbesondere nach BilMoG sowie nach IFRS im Mittelpunkt dieser Arbeit und werden in Kapitel drei und vier vorgestellt. Gleichzeitig erfolgen im Hinblick auf die Zielsetzungen der Bilanzrechtsreform eine kritische Würdigung der neuen Bewertungsrichtlinien. Ein Fazit über die angestrebte Annäherung von HGB-Abschlüssen an IFRS-Abschlüsse bezogen auf die Rückstellungsbewertung bildet den Schluss.
Ausschließlich werden sonstige Rückstellungen betrachtet.

Show description

Read or Download Bewertung von Rückstellungen nach dem Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) und nach International Financial Reporting Standards (IFRS) (German Edition) PDF

Similar business & economics in german books

Praxis des Projektmanagements (German Edition)

Dieses Buch zeichnet sich durch eine konsequente Praxisorientierung aus. Der Autor schreibt wider die verbreitete Werkzeug- und Methodenglaubigkeit und fuhrt den Leser stattdessen auf die Fundamente des Projektmanagements zuruck. Er zeigt, wie Projektleiter pragmatisch und mit gesundem Menschenverstand Entscheidungen fallen, Situationen bewerten, Massnahmen einleiten und die verfugbaren Methoden und instruments in vernunftiger Weise zum Projektnutzen einsetzen.

Der EU-Haushalt und seine Einnahmequellen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, be aware: 2,0, Universität Hamburg, Veranstaltung: Finanzwissenschaft, 28 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: 2007 wird in ganz Europa ein großes Jubiläum gefeiert: Die Gründung der Europäi-schen Union liegt dann mit der Unterzeichnung der Römischen Verträge 50 Jahre zurück.

Internationaler Beschaffungsprozess bei Handelsmarken - Prozessprobleme und Prozessbewältigung: Am Beispiel der METRO GROUP BUYING GmbH (German Edition)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, observe: 1,7, Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Düsseldorf, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Einbeziehung von ausländischen Beschaffungsmärkten erfordert von internationalen Unternehmen eine länderübergreifende Denk- und Handlungsweise.

Grundlagen des Patentwesens - Die Patentanmeldung (German Edition)

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, observe: 3,0, Campus02 Fachhochschule der Wirtschaft Graz (Studiengang Innovationsmanagement), Veranstaltung: InnoLab, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die große Bedeutung von Schutzrechten um Innovationen zu schützen ist inzwischen unbestritten.

Additional info for Bewertung von Rückstellungen nach dem Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) und nach International Financial Reporting Standards (IFRS) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.90 of 5 – based on 22 votes