Download Between Birth and Death: Female Infanticide in by Michelle T. King PDF

By Michelle T. King

woman infanticide is a social perform usually heavily linked to chinese language tradition. reporters, social scientists, and historians alike emphasize that it's a results of the endurance of son choice, from China's historical prior to its glossy current. but how is it that the killing of baby daughters has grow to be so in detail linked to chinese language culture?
Between beginning and Death locates an important old shift within the illustration of woman infanticide throughout the 19th century. It was once in the course of those years that the perform remodeled from an ethical and deeply neighborhood factor affecting groups into an emblematic cultural marker of a backwards chinese language civilization, requiring the clinical, non secular, and political recognition of the West. utilizing a wide range of chinese language, French and English fundamental assets, the e-book takes readers on an strange ancient trip, offering the various views of these focused on the destiny of an undesirable chinese language daughter: a overdue imperial chinese language mom within the fast moments following delivery, a male chinese language philanthropist devoted to rectifying ethical habit in his neighborhood, Western Sinological specialists preoccupied with settling on the comparative occurrence of the perform, Catholic missionaries and schoolchildren motive on saving the souls of heathen chinese language young ones, and turn-of-the-century reformers grappling with the matter as a problem for an rising nation.

Show description

Continue Reading

Download Luhmann und die soziale Ungleichheit: Die Theorie der by Ulrike Beyer PDF

By Ulrike Beyer

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Soziales method, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, be aware: 2,0, Universität Mannheim (Lehrstuhl für Soziologie und Wissenschaftslehre), Veranstaltung: Die Konstruktion der Gesellschaft: Soziale Differenzierung, soziale Ungleichheit, Integration und sozialer Wandel , Sprache: Deutsch, summary: In dieser Hausarbeit soll nun die Theorie der funktionalen Differenzierung von Niklas Luhmann näher erläutert und die Schwachpunkte herausgefunden werden. Speziell im ersten Abschnitt wird die Theorie ausführlich behandelt und die nötigen Begriffe zur Verständigung erläutert. Im nächsten Schritt wird die geschichtliche Entwicklung von Inklusion und Exklusion dargestellt, um dann im nächsten Kapitel die Theorie der sozialen Differenzierung und die Theorie der sozialen Ungleichheit näher zu erläutern.

Show description

Continue Reading

Download Kinderreichtum gleich Armut? (German Edition) by Ina Vredenborg PDF

By Ina Vredenborg

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Soziales process, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, observe: 2,3, Universität Hildesheim (Stiftung) (Institut für Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Formen sozialer Ungleichheit, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Hausarbeit beschäftigt sich hauptsächlich mit der Frage, ob Kinder-reichtum in der Bundesrepublik Deutschland zur Verarmung führt und welchen Ein-fluss die Zahl von Kindern auf die Lebenslage ihrer Familie hat.
Im Rahmen dieser Fragestellung soll folgende Hypothese überprüft werden:
"Je kinderreicher eine Familie ist, desto höher ist ihr Armutsrisiko bzw. je weniger Kinder eine Familie hat, desto niedriger ist ihre Gefahr in eine prekäre Lebenslage zu geraten."
Um einen Einstieg in das Thema zu erleichtern beginnt die Arbeit mit einer Definiti-on ihrer Hauptbegriffe „Armut“ und „Kinderreichtum“. Es folgt ein Vergleich der aktuellen Lebensverhältnisse, in denen dargestellt wird, ob und vor allem wie kin-derreiche Familien in Deutschland benachteiligt sind. Dafür werden insbesondere statistische Erhebungen heran gezogen, um einen Überblick zu geben. In dem darauf folgenden Abschnitt wird eine kurze Zusammenfassung gegeben, um dann auf die in der Einleitung aufgestellte Hypothese näher einzugehen. Dieser Teil der Hausarbeit stellt einen wesentlichen Bestandteil der Arbeit dar, weil es hier zu einer „Teil- Widerlegung“ der gestellten Hypothese kommt.
Unter der verwendeten Literatur stechen vor allem drei Werke hervor. Der Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung, der mit Hilfe von aktuellem statisti-schem fabric einen Überblick über die Thematik gibt und aus dem in anderer Lite-ratur oft zitiert und verwiesen wird. Außerdem Franz- Xaver Kaufmanns Buch über die Zukunft der Familie im vereinten Deutschland, dass präzise und detailgenau die Abhängigkeit der Familien in Bezug auf wirtschaftliche Vorgaben aufzeigt. Und das Werk von Bernd Eggen und Marina Rupp „Kinderreiche Familien“, dass eine aus-führliche und vielfältige Bestandsaufnahme über das Leben kinderreicher Familien liefert.

Show description

Continue Reading

Download Intelligente Verkehrssysteme und Telematikanwendungen in by Sandrock,Michael Sandrock PDF

By Sandrock,Michael Sandrock

Die europäische Telematikgesellschaft TelematicsPRO e.V. hat mit dem Wettbewerb 'Best-Practice-Telematik in Kommunen' einen Leuchtturm gesetzt für herausragende kommunale Innovationen. Erstmals wurde der Preis im Jahr 2013 an die Preisträger der Stadt Friedrichshafen, dem Landkreis Schwäbisch corridor, der Stadt Düsseldorf und der Stadt Böblingen vergeben. TelematicsPRO hat zwei der Preisträger aufgefordert, ihre Wettbewerbsbeiträge für das vorliegende Buch zu präsentieren. Zwei weitere Beiträge entstammen dem Wettbewerbsumfeld – es handelt sich um Leistungsinhalte von zwei Softwareunternehmen: highQ Computerlösungen (Freiburg) und PRISMA ideas (Mödling). Beschrieben werden die elektronischen Bezahlprozesse bei Mobilitätsketten, der Einsatz von Softwaremodulen für kommunale Lösungen. Eine zusätzliche Beschreibung eines mobilitätsgerichteten Overlaysystems ergänzt diese Abhandlung.

Show description

Continue Reading

Download The State, Removal and Indigenous Peoples in the United by Claudia Haake PDF

By Claudia Haake

This book investigates the compelled migration of the Delawares within the usa and the Yaquis in Mexico, focusing totally on the effect removing from tribal lands had at the (ethnic) id of those indigenous societies. It analyzes local responses to colonial and country rules to figure out the sensible strategies that every team had in facing the states during which they lived. Haake convincingly argues that either geographical regions geared toward the destruction of the local American societies inside their borders. This exemplary comparative, transnational learn basically demonstrates that the legacy of those attitudes and guidelines are effortlessly obvious in either nations this present day. This booklet may still attract a wide selection of educational disciplines during which range and minority political illustration suppose value.

Show description

Continue Reading

Download Child Migration in Africa (Africa Now) by Iman Hashim,Doctor Dorte Thorsen PDF

By Iman Hashim,Doctor Dorte Thorsen

baby Migration in Africa explores the mobility of kids with no their mom and dad inside West Africa. Drawing at the stories of youngsters from rural Burkina Faso and Ghana, the e-book presents wealthy fabric at the situations of kid's voluntary migration and their reports of it. Their debts problem the normative beliefs of what a 'good' youth is, which frequently underlie public debates approximately kid's migration, schooling and paintings in constructing countries.

The comparative examine of Burkina Faso and Ghana highlights that social networks function in ways in which should be either allowing and constraining for younger migrants, as can cultural perspectives on age- and gender-appropriate behaviour. The publication questions simply made assumptions concerning kid's stories whilst migrating independently in their mom and dad and contributes to analytical and cross-cultural understandings of childhood.

Part of the groundbreaking Africa Now sequence, baby Migration in Africa is a vital and well timed contribution to an under-researched area.

Show description

Continue Reading

Download Pierre Bourdieu's Theorie als sozialstrukturelle by Adrian Arnold PDF

By Adrian Arnold

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Soziales method, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, word: 1,0, Universität Bielefeld (Fakultät für Soziologie Sozialstrukturanalyse), Veranstaltung: Klasse und Schicht oder Milieu und Lebensstil?, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Bourdieu gilt als einer der großen Namen in der Ungleichheitsforschung der jüngsten Zeit. Das liegt sicher auch an seinem Anspruch, ein umfassenderes Konzept zu liefern als Mikrotheorien. Gerhard Schulze oder Stefan Hradil stehen in einer induktiv- empirischen culture der Nachkriegszeit, die wohl prägend, wenn auch nicht allein dominierend für die deutsche Sozialstrukturanalyse conflict. Inwiefern Bourdieu′ s Ansprüche der Überwindung oder Integration von individuenzentrierten Mikrotheorien (z.B. E. Goffman) mittels einer universelleren Theorie gerecht wurden, ist hier aber nicht von Belang. Von eigentlicher Bedeutung ist vielmehr die zunächst deskriptive Darstellung der Begriffe Kapital, Habitus und "Klasse" in ihrem Kontext der Bourdieu′ schen Gesellschaftstheorie. Zweitens jedoch soll untersucht werden, wie diese Begriffe einer Ungleichheitsanalyse dienen und dienen könnten. D.h. wie weit und inwiefern kann eine Anwendung dieser drei zentralen Bausteine erfolgen. Eine kreative Projektion von Habitus, Kapital und "Klasse" auf völlig neuartige Beschreibungswege von Ungleichheit warfare dabei nicht das Ziel. Auch deshalb, weil das Gesamtkonzept Bourdieu′ s nicht nur eine Kultur- sondern auch eine Machttheorie darstellt, welche die sog. Herrschaftsstrukturen und die ungleichen Lebensverhältnisse a priori zum Gegenstand hat.
Bourdieu liefert nämlich subjektive Kategorien wie Habitus, Lebensstil und Distinktion als zentrale Mittel seiner Ungleichheitsanalyse.
Im resümierenden Schlussteil möchte ich eine kritische Reflexion leisten, welche versucht, diese Arbeit distanziert und auch interpretierend zu erfassen. Wieweit Bourdieu beim Wort nehmen? Den Bezugspunkt bildet für die Frage das Erkenntnisinteresse dieser Arbeit: Anwendung und Anwendbarkeit, Legitimität und Notwendigkeit der Bourdieu′ schen Termini. Wie fruchtbar und sinnvoll sind diese für eine vertikale und horizontale Ungleichheitsanalyse (objektive und subjektive Kategorie) des Bourdieu′ schen Zuschnitts?

Show description

Continue Reading

Download Understanding Demographic Transitions: An Overview of French by Claude Diebolt,Faustine Perrin PDF

By Claude Diebolt,Faustine Perrin

This e-book reviews the method of demographic transition which has performed a key position within the fiscal improvement of Western nations. The exact concentration is on France, which constitutes the 1st transparent case of fertility decline in Europe. The publication analyzes the explanations in the back of this phenomenon by way of reading the evolution of demographic variables in France during the last 200 years. to higher comprehend the explanations of the altering styles of demographic habit, the authors examine the advance of the feminine exertions strength, research academic investments, and discover the evolution of gender roles and relations.

Show description

Continue Reading

Download Soziale Veränderungen in der südafrikanischen Gesellschaft by Martin Hiebsch PDF

By Martin Hiebsch

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Soziales method, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, be aware: 1,3, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, summary: „Dass im Land der Apartheid1 eine liberale Demokratie etabliert werden konnte, gehört sicher zu den bedeutendsten Ereignissen des 20. Jahrhunderts. Es ist ein Meilenstein in der Geschichte des Kampfes gegen Kolonialismus und Rassismus und für die Verbreitung von Demokratie auf der Welt.“ Südafrika ist von einer paintings air of secrecy umgeben und besitzt ein politisches process, welches als nachahmenswert und exemplarisch gilt. Trotzdem wurde das Land am Kap von dem südafrikanischen Intellektuellen Breyton Breytonbach einst als vergiftetes Paradies bezeichnet. Ein Widerspruch, der es erfordert, die Gesellschaft dieses Landes genauer zu betrachten.
Nach Meinung vieler Experten ist es unbestritten, dass die neuen Regierungen erhebliche Erfolge in der Außenpolitik und bei makroökonomischen Zielen wie einer niedrigen Inflation und einem geringen Haushaltsdefizit erzielen konnten. Die innere gesellschaftliche Stabilität dagegen ist gefährdet. Viele qualifizierte „weiße“ Fachkräfte verlassen das Land und wichtige Aufgaben in Wirtschaft und Verwaltung werden mit ungenügend ausgebildeten „Schwarzen“ besetzt. Die neuen Quotenregelungen haben dazu geführt, dass einzelne Aspiranten in den Kreis der Elite aufgenommen wurden und in der Verwaltung eine organisierte Beteiligung „schwarzer“ Südafrikaner durchgesetzt wurde.
Teile der Stadt- und Landbevölkerung, die damals viele Kilometer zurücklegen mussten, um an Wasser zu kommen, wurden mit fließendem Wasser versorgt. Menschen, die zur Zeit der Apartheid unter unvorstellbaren Bedingungen lebten, wurden schlichte Behausungen gebaut. Die Verbesserungen bei der Grundversorgung im dörflichen Gesundheitswesen, dem Bildungswesen, und dem Zugang zu sauberem Trinkwasser, Strom und Telefon sind in der öffentlichen Wahrnehmung jedoch von negativen Entwicklungen überschattet worden.7 Die Errungenschaften der Post-Apartheid-Ära werden nur von denen, die auch von ihnen profitieren, als solche empfunden. Es ergibt sich die Frage danach, ob es sich bei den forcierten Besserungen um mehr als einen Versuch der neuen Regierung handelt, mit kurzfristigen Experimenten die gemachten Versprechungen zu erfüllen. Die sozialen Veränderungen in Südafrika im Laufe der vergangenen sechzehn Jahre können einen Aufschluss darüber geben, inwiefern die Gesellschaft von der Abwahl des totalitären Regimes und der Einführung von Demokratie profitieren konnte und sind daher von wissenschaftlicher Bedeutung.

Show description

Continue Reading

Download Social Security, Demographics, and Risk (Population by Christoph Hendrik Borgmann PDF

By Christoph Hendrik Borgmann

This research has been written in the course of my time on the Institute of Public Finance on the Albert-Ludwigs-University of Freiburg, Germany. i'm indebted to a couple of those that have made this paintings attainable. First and
preferable, I thank my instructor Prof. Dr. Bernd Raffelhuschen ¨ with whom I had the excitement of operating for lots of interesting years. The German time period "Doktorvater" alludes to the fatherly function of a thesis manager, and he has truely
lived as much as this function. additionally, i'm thankful to Prof. Dr. Dr. h. c. Hans-Hermann Francke for his co-correction and the dear reviews he has given me. furthermore, I desire to thank my relations. particularly, my spouse, Daniela, has
not just supported me along with her love and affection yet has additionally saved a watch on my self-discipline while the going received difficult. the best sacri?ce during engaged on this thesis, were the miles and lots of hours away from
her. regrettably, the yearsofmydoctoralstudieswereovershadowedbythedeathofmyfather. Tohimand mymother,Eva-MariaBorgmann,Iamimmenselygratefulfortheirloveandsupport all through my existence. Daniel Besendorfer and Erik Luth ¨ have
been shut partners and buddies on the Institute of Public Finance from my ?rst days in Freiburg, and i've won from their friendship vastly. This paintings has mostly pro?ted from reviews and proposals of many
colleagues who've additionally been nice enjoyable to paintings with. between them, I in particular thank Holger Bonin, Oliver Ehrentraut, Matthias Heidler, Stefan Fetzer, Pascal Krimmer, and Stefan Moog.

Show description

Continue Reading