Download Das Internet der frühen Neuzeit: Eine Entwarnung vom Verfall by Andreas Raddau PDF

By Andreas Raddau

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, observe: 1,3, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, summary: [...]
Der Einzug, den lol in die mündliche (präziser: außerhalb des Internets
stattfindende) Kommunikation hält, ist ein Beispiel für den Einfluss, den bestimmte
Medien auf mit ihnen sonst nicht verknüpfte Bereiche des Lebens ausüben können.
Dabei werden üblicherweise einige der im Ausgangsmedium beheimateten
Wertesysteme, Konventionen und Haltungen für extramediale Bereiche übernommen
und in diesen für gültig erklärt.
Ein anderer Übergang dieser paintings findet statt, wenn Handlungen aus dem
Bereich des Privaten in den der Öffentlichkeit verlegt werden, wenn additionally normative
Konventionen jener Sphäre auch in dieser zu herrschen beginnen. Die Frage nach der
normativen Bewertung sowohl dieses als auch des umgekehrten Falles gehört zu den zentralen Themen der Soziologie und insbesondere mit dem Aufkommen und vor
allem der Erschwinglichkeit von Fernsehen, Mobiltelefon und in den letzten 15
Jahren auch des Internets ist das Interesse daran nur noch gewachsen.
Im Zentrum dieser Arbeit soll der erstgenannte Fall vom Einzug des Privaten in
die Öffentlichkeit stehen. Grund dafür ist eine Argumentationslinie, die in einigen
ihrer ausformulierten Exemplare beinahe als notorisch bezeichnet werden muss und
deren Vertreter darin die those von einer brutalen Usurpation des öffentlichen
Raumes durch das inner most vertreten. Ich werde einige ihrer Vertreter im Verlauf der
Arbeit direkt zu Wort kommen lassen, möchte sie aber an dieser Stelle in ihren
Grundzügen beschreiben. Ob es sich nun beim zentralen Gegenstand der Kritik um das Fernsehen, das
Internet oder sonst ein kommunikations- oder unterhaltungselektronisches Medium
handelt, allen Vertretern dieser Kritikrichtung ist gemein, dass in dem Medium das –
und meistens nur das – Potenzial hervorgehoben und, was once zu zeigen Ziel dieser
Arbeit ist, übertrieben bedrohlich dargestellt wird, die bestehende gesellschaftliche
Ordnung in ihren Grundfesten zu erschüttern, aufzulösen oder neu zu konstituieren,
die etablierten und nützlichen Grenzen zu zerstören und damit das gelingende soziale
Miteinander unmöglich zu machen. [...]

Show description

Continue Reading

Download Ethik in der Sozialarbeit: Exkurs zu weltanschaulichen by Hella Keller PDF

By Hella Keller

Dieses Fachbuch zeigt anschaulich die Grundprämissen der Ethik, die verschiedenen Weltanschauungen und wertetheoretischen Positionen auf, die oft unbewusst und unbenannt in die Soziale Arbeit einfließen. Erkenntnisse aus der Geschichte der Sozialen Arbeit und der Utopievorstellungen der Menschheit werden erarbeitet und konsequent in handlungstheoretischen Überlegungen weitergeführt. Der Berufskodex (Code of Ethics) wird analysiert und nach der moralischen Entwicklungsstufe der Sozialen Arbeit gefragt. Anhand von Fallstudien aus der Praxis wird aufgezeigt, wie sich weltanschauliche Grundhaltungen meistens nur implizit im helfenden Einsatz von Sozialarbeitern auswirken und damit Unbehagen auslösen. Es werden wertetheoretische Widersprüche in Ausbildung und Praxis beleuchtet und explizit die Frage gestellt: Quo vadis, Sozialarbeit?
Am Ende jedes Kapitels werden die erarbeiteten Erkenntnisse zusammengefasst und münden in der Mahnung an die Wissenschaftler, ihre Verantwortung wahrzunehmen.

Hella Keller, Diplom-Sozialarbeiterin, Diplom-Integrativ-therapeutische Seelsorgerin (BTS), Diplom-Kunsttherapeutin (ÖAGG), Masterstudium der vergleichenden Religionswissenschaften, Beratungswerkstatt für Lebensfragen in Graz.

Show description

Continue Reading

Download Moderne Anforderungen an Erwerbstätige (German Edition) by Olga U. PDF

By Olga U.

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, corporation, notice: 2,3, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, summary: Die technologische und wirtschaftliche Entwicklung auf den Weltmärkten hat brisante Veränderungen in der Arbeitswelt ausgelöst. In diesem Zusammenhang spricht Ralph Sichler vom Ende der Industriegesellschaft und vom Übergang zur Wissensgesellschaft, wo die Autonomie des einzelnen Akteures eine wesentliche Rolle spielt:
„Sowohl in ihrer Arbeit als auch in Bezug auf ihre Arbeit beanspruchen heute viele Menschen einen großen Freiraum. Sie wollen selbst entscheiden, wann sie welche Arbeiten mit welchen Mitteln erledigen. Und sie wollen die zeitliche Anordnung von Arbeitszeiten und Freizeiten möglichst selbstständig regeln.“(Ralph Sichler8 2006:39)
Mit dem Wandel der Anforderungen an Erwerbstätige ändert sich der Verlauf ihrer Erwerbsbiographie. Ralph Sichler zufolge wird die traditionelle Erwerbsbiographie heutzutage durch die sogenannte fragmentierte Erwerbsbiographie ersetzt. Die typischen Lebensabschnitte wie Ausbildung, Erwerbstätigkeit und Ruhestand werden mit diversen berufspraktischen Tätigkeiten, Zusatzqualifizierungen, Umschulungen, Teil- oder Nicht-Erwerbstätigkeit vervollständigt.
Der Globalisierungsprozess bringt einen hohen Konkurrenzdruck mit sich, der einen großen Einfluss auf die Gestaltung sowohl des Arbeitslebens als auch auf die Gestaltung des Privatlebens ausübt. Die Prozesse der Dezentralisierung und der Individualisierung erfordern möglichst versatile Arbeitsformen in den Organisationsstrukturen. Somit ändert sich auch das klassische Bild des Mitarbeiters. In meiner Arbeit versuche ich folgende Frage zu beantworten: inwiefern werden die Anforderungen an Erwerbstätige vom Markt beeinflusst und welche Chancen und Risiken sind damit verbunden. Im Weiteren werde ich mich mit der those vom Arbeitskraftunternehmer als neuem Leittypus der Erwerbsarbeit von Voß und Pongratz auseinandersetzen und empirische Studien zu dieser those analysieren.

Show description

Continue Reading

Download Das Prinzip Verantwortung als Anspruch einer modernen Ethik by Uwe Liskowsky PDF

By Uwe Liskowsky

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, observe: 1,7, Technische Universität Dresden (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Seminar: Innovationen - Erzeugung und Anwendung industrieller Güter und Dienstleistungen, Sprache: Deutsch, summary: Der Inhalt der vorliegenden Arbeit wird sich im wesentlichen auf Aspekte einer traditionellen Ethik und darüber hinaus auf die „neuzeitliche“ Einflußgröße der Technik und deren Auswirkungen beziehen. In diesem Zusammenhang werde ich im besonderen auf das Schaffen von Hans Jonas eingehen. Wichtige Fragen werden hierbei sein: Inwieweit kann aus der Entwicklung der Technik eine Bedrohung für die Umwelt abgeleitet werden und inwiefern muß sich diese in einer neuen Ethik widerspiegeln? Welche Stellung hat der Mensch in der Natur bzw. wie kann sich sein Wesen mit dem der Natur quasi zweckrational verbinden? Welches Maß an Innovationen ist im Hinblick auf die Dauerhaftigkeit des Seins überhaupt zulässig? Unter diesen Gesichtspunkten versuche ich eine metaphysische Darstellung der menschlichen Natur mit praktischen Konsequenzen für die Handlungsweisen der Menschen im Sinne eines Naturbezuges zu veranschaulichen. Der von Jonas neu definierte Begriff der Verantwortung wird dabei genauer zu beleuchten sein. Der einzelne Mensch als Initiator der wissenschaftlichen und technischen Entwicklung wird in diesem Zusammenhang zum Träger der Verantwortung für Leben und Natur und demnach zum Mittelpunkt des von mir zu bearbeitenden Themas.

Show description

Continue Reading

Download „Papa hat uns nicht mehr lieb“. Das Thema "Trennung und by Christina Blau PDF

By Christina Blau

Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, observe: 1,0, Universität Koblenz-Landau (Pädagogik), seventy two Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das Themenangebot der modernen Kinder- und Jugendliteratur ist groß. Gegenwärtig ist die Familie, als wichtigstem Lebens- und Erfahrungsraum der Kinder, einem starken kulturellen Wandel unterworfen. Dies spiegelt sich auch in den Kinder- und Jugendbüchern wider, die schon seit einigen Jahren nicht mehr nur die „Normalfamilie“ beschreiben, sondern auch die Trennung oder Scheidung der Eltern thematisieren.

Die Alltäglichkeit von Scheidung in unserer Gesellschaft demonstriert, dass sie zwischenzeitlich ein legitimer Weg zur Auflösung einer unbefriedigenden Paarbeziehung geworden ist. Doch obwohl heute eine Scheidung keine Besonderheit oder Seltenheit mehr darstellt - schließlich kennt doch jeder ein Paar, dass sich hat scheiden lassen oder ist innerhalb seiner eigenen Familie davon betroffen - stellt sie dennoch eine familiäre Krise dar, die nicht nur für die Eltern, sondern besonders für die Kinder sehr belastend und erschreckend sein kann.

Show description

Continue Reading

Download Kreativität - aus der psychologischen Sichtweise (German by Martin Selzle PDF

By Martin Selzle

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Psychologie - Sonstiges, observe: 1-2, Universität Augsburg, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Kreativität ist ein zentrales Thema der öffentlichen Diskussionen als verborgenes Grundwort hinter solchen Stichwörtern wie Innovation, Fortschritt, Zukunft der Wissensgesellschaft, Genforschung, Bioethik, virtuelle Welten, künstliche Intelligenz.
Der Bezug auf Kreativität, auf kreatives Denken und kreative Problemlösungen ist ausschlaggebend in Fragen der Wissenschaftsförderung, der Wissenschaftspolitik der Finanzierung von Großforschungsprojekten und der Frage nach Förderung und Stärkung von Wissenschafts-, Wirtschafts-, Technologie– und Industrie–Standorten“ („Abel 2005").

Die Erforschung dieser hochgeschätzten geistigen Eigenschaft, die wie im Zitat zu sehen eine bemerkenswerte Entwicklung genommen hat, kommt der Psychologie zu.

In der vorliegenden Arbeit soll zuerst einmal allgemein geklärt werden, was once guy unter Kreativität zu verstehen hat. Hierzu wird soll eine allgemeine Definition von Kreativität dienen, sowie Erläuterungen zu der kreativen Persönlichkeit, dem Prozess und dem Produkt.

Außerdem soll auf die Ausdrucksformen von Kreativität und deren Förderung eingegangen werden.

Daran schließen sich Thematiken an, die die Nahtstellen von Kreativität und Psychologie aufzeigen. An eine psychologische Definition der Kreativität schließen sich verschiedene Kreativitätstheorien an.
Danach soll die Messung der Kreativität aufgezeigt werden.
Abschließend werden Forschungsergebnisse vorgestellt, die sich mit dem Zusammenhang der Kreativität und dem Wahnsinn bzw. mit der Intelligenz beschäftigt haben, bevor zum Abschluss wieder ein Schwenk zurück auf die Bedeutung der Kreativität gemacht wird.

Show description

Continue Reading

Download Die Piratenpartei als Antwort auf den Wandel der by Tobias Neumann PDF

By Tobias Neumann

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, notice: 1, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major, Veranstaltung: Sicherheit und Gesellschaft, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit betrachtet die Piratenpartei aus sicherheitspolitischer Perspektive. Es wird zunächst die Entwicklung der Piratenpartei in Deutschland im Rahmen der internationalen Bewegung der Piratenparteien dargestellt und dann im Hauptteil die sicherheitspolitischen Forderungen der Partei analysiert. Dies zielt auf den Sicherheitsbegriff und das Sicherheitsverständnis der Piratenpartei Deutschland. Dazu werden das Grundsatz- und Wahlprogramm der Partei untersucht und abschließend eine Einordnung der sicherheitspolitischen place der Piratenpartei gegeben.

Show description

Continue Reading

Download Pfadabhängigkeit: Zur Transformation eines Theorems auf dem by Kim-Bastian Sommer PDF

By Kim-Bastian Sommer

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, be aware: 1,7, Georg-August-Universität Göttingen, Sprache: Deutsch, summary: Seitdem die Geschichte in der neoklassischen Ökonomie durch W. Brian Arthur und Paul A. David Bedeutung erlangt hat und damit der Grundstein des Pfadabhängigkeitsansatzes gelegt conflict, verbreitete sich der Pfadabhängigkeitsansatz stetig in neue Anwendungsbereiche. Pfadabhängigkeit soll dabei Aufschluss über eine Vielzahl unterschiedlichster Fragestellungen geben: Warum schreiben wir heute beispielsweise noch auf QWERTY-Tastaturen? Warum tanken unsere Fahrzeuge Benzin? Warum sind die gleichen Institutionen im Norden Italiens effektiver als im Süden?
Aufgrund der Bandbreite der Fallbeispiele, die sich innerhalb des Forschungsgebietes über mehrere disziplinäre Grenzen hinweg finden lassen, drängt sich die Frage auf, ob ein einzelnes Theorem wirklich in der Lage ist, derart unterschiedliche Problemstellungen verschiedener Forschungsparadigmen hinreichend zu klären. Ausgehend von dieser Skepsis, ob die Pfadabhängigkeitstheorie auf so großflächige Weise plausibel Anwendung finden kann, wird hier die Hypothese einer Transformation des Theorems im Laufe seiner Verbreitung aufgestellt. Zu deren Überprüfung bietet diese Arbeit einen Einblick in die Anwendung des Pfadabhängigkeitstheorems und analysiert die zugrundegelegten Annahmen und theoretischen Verknüpfungen der Anwendungsbereiche.

Show description

Continue Reading

Download Aggressionen und Depressionen bei den Amischen in den USA by Nicole Rosenthal PDF

By Nicole Rosenthal

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, observe: 1,0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Veranstaltung: Die Kultur der Amischen in den united states, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit behandelt in ihrem Kern die Thematik der vermehrt auftretenden depressiven Erkrankungen bei anabaptistischen Glaubensgemeinschaften. Der Schwerpunkt liegt auf der von Jürgen Jakubaschk, O. Würmle und R. Genner angefertigten Studie über das Auftreten von “Depressionen und Aggressionen bei Amischen“. (Jakubaschk, Jürgen 1994b) Zu Beginn der Arbeit wird als Hintergrundinformation ein kurzer geschichtlichen Überblick über die Entstehung, Aufspaltung und Lebensweise der verschiedenen anabaptistischen Gemeinschaften bzw. vor allem der previous Order Amish, um die es hauptsächlich geht, gegeben. Zum besseren Verständnis werden zudem die in der Studie erwähnten psychopathologischen Grundbegriffe erklärt, sowie die unterschiedlichen existierenden Depressionsformen vorgestellt und erläutert, um dann auf die Untersuchungen Jürgen Jakubaschks et al bei den previous Order Amishen einzugehen.

Show description

Continue Reading

Download Die Anomietheorie von Èmile Durkheim und Robert Merton by Jasmin Schnell PDF

By Jasmin Schnell

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, be aware: 2, Frankfurt collage of technologies, ehem. Fachhochschule Frankfurt am major, Sprache: Deutsch, summary: Abweichendes Verhalten wird auch als Devianz bezeichnet. Die Literatur liefert eine Fülle von Definitionen abweichenden Verhaltens die je nach Interessensschwerpunkten der Forscher unterschiedlich sind. Eine der gängigsten und einfachsten Definitionen stellt die juristische Definition, die von den Soziologen Sutherland und Cressey eingeführt wurde, dar. Demnach ist abweichendes Verhalten ein Verhalten, welches gegen die im Strafgesetz festgesetzten Normen verstößt. Diese Definition hat sich auch für soziologische Untersuchungen als sinnvoll erwiesen, da sich die meisten Untersuchungen abweichenden Verhaltens auf Kriminalität beziehen. Der Soziologe Durkheim, auf den ich im Laufe meiner Arbeit expliziter eingehen werde, bezeichnet abweichendes Verhalten als eine „ Verletzung von Kollektivgefühlen“.
Abweichendes Verhalten ist zentral definiert eine Verhaltensweise, die gegen die in der Gesellschaft vorhandenen Regeln und Normen verstößt. Abweichendes Verhalten tritt überall dort auf, wo Regeln und Normen existieren. Es gibt keine Gesellschaft, die von abweichendem Verhalten befreit ist. Soziologen haben sich vor allem mit Abweichung von gesellschaftlichen Normen und Werten beschäftigt. In erster Linie gelten Kriminalität, Prostitution, illegaler Drogenkonsum sowie Suizid als abweichendes Verhalten. Abweichendes Verhalten kann aber zum Beispiel auch der Betrug bei der Einkommensteuererklärung oder die Missachtung von Verkehrsordnungen darstellen.

Show description

Continue Reading