By Silke Voß

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, observe: 1,0, Universität Hamburg (Institut für Medien und Kommunikation), Veranstaltung: Seminar - Ingmar Bergman, Sprache: Deutsch, summary: "Als variety hatte ich ein Marionettentheater, und das ist nicht unwichtig, das battle nicht nur ein Spiel. Und dann ging ich praktisch jede Woche ins Theater [...] Ich struggle wie besessen von der Bühne ... vom Schauspieler, der die Bühne betritt, und nicht nur vom Schauspieler, sondern von allem, used to be er um sich schafft, der air of mystery, der Verschwörung."

"Dort in der Dunkelheit der Garderobe kurbelte ich langsam ein Viereck nach dem anderen hervor, sah die speedy unmerklichen Veränderungen, kurbelte schneller: eine Bewegung.
Die stummen, oder sprechenden Schatten wenden sich ohne Umschweife meinen geheimsten Räumen zu."

Bergmans tiefe Faszination für beide Medien gleichermaßen wurzelt in seiner Kindheit. Über Jahrzehnte teilte er in beispielloser Weise und auf gleichbleibend hohem Niveau Leben und Karriere zwischen ihnen auf. Es liegt auf der Hand, dass diese, zwischen den Kunstformen beständig wechselnde Arbeitsweise, beide Medien nicht nur im Leben sondern auch im Werk in besonderer Weise aufeinandertreffen lässt.
Im Folgenden soll es um Bergmans Filme und darin enthaltene Elemente des Theaters gehen. Um seine unkonventionelle artwork der Verknüpfung von Stilmitteln beider Medien miteinander und die daraus resultierende Wirkung. Anhand einiger weniger Beispiele soll etwas genauer betrachtet werden, wo und in welcher Weise solche theatralen Formen mit den, durchaus auch bewusst eingesetzten, filmischen Mitteln koexistieren.

Dazu werden zunächst die formalen Gestaltungsmittel, wie im jeweiligen Beispiel vorgefunden, beschrieben. Daraus erschließt sich ihre Zuordnung zu Traditionen jeweils eines der Medien. Auch Bergmans Bruch mit bis dahin gültigen Konventionen wird sich anhand dieser Beschreibungen abzeichnen, ebenso seine stilistische Vielfalt und auch sein mitunter sehr freizügiges Verfahren beim Einsatz dieser Stilmittel. Er drückte vieles mittels theatraler Formen aus, tat dies mitunter aber auch gezielt nicht.

Danach soll der Theateraspekt in Bergmans Filmen auch auf der inhaltlichen Ebene, auf einige wiederkehrende Grundzüge und deren Funktion hin, betrachtet werden. Bergman griff das Theater immer wieder auch als Sujet seiner Filme auf.

Show description

Read Online or Download Das Theater in den Filmen Ingmar Bergmans (German Edition) PDF

Best arts, film & photography in german books

Franz Vinzenz Krommer - Harmonische Analyse des Konzerts in Es-Dur (German Edition)

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Musikwissenschaft, word: Sehr intestine, Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (Musiktheorie), Veranstaltung: Tonsatz, Sprache: Deutsch, summary: Der Ansatz einer modernen Computer-Gestützten examine verlangt immer mehr den Einbezug Informationswissenschaftlicher Methoden.

Das Leipziger Konzertleben: Von den Anfängen bis zum Gewandhaussaal 1781 (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Musikwissenschaft, be aware: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Musikwissenschaft), Veranstaltung: Public Sphere - Die Entstehung musikalischer Öffentlichkeit, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese Hausarbeit handelt vom Konzertleben Leipzigs und bezieht sich auf den Zeitraum seit der Stadtgründung bis zum Bau des Gewandhaussaals im Jahre 1781.

Die Feier der Versöhnung: Ein Streifzug durch die Kulturtechnik der Beichte (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, observe: 2,3, Bauhaus-Universität Weimar (Fakultät Medien), Veranstaltung: Geschichte und Theorie der Kulturtechniken, Sprache: Deutsch, summary: Dass der Mensch vor allem Gutes will und doch Böses tut ist wahrscheinlich so alt wie die Menschheitsgeschichte selbst.

Wie es euch gefällt: Der kleine Theaterversteher (Beck Paperback) (German Edition)

Kundig und unterhaltsam erläutert C. Bernd Sucher, was once auf, vor und hinter der Theaterbühne geschieht, was once Regisseure, Dramaturgen und Schauspieler treiben und welche Bedeutung beispielsweise Maske und Kostüm oder Licht und Requisiten haben. Er erklärt, wie guy sich auf Schauspiel- und Opernbesuche vorbereiten kann, worauf guy an solch einem Abend achten sollte und wie guy sich ein begründetes Urteil zulegt, das mehr ist als diffuses Missvergnügen.

Additional info for Das Theater in den Filmen Ingmar Bergmans (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.80 of 5 – based on 9 votes